IHR ARBEITSPLATZ IN KAPSTADT

... taking you to the next level

Citrus Fruits
Citrus Fruits

Alle Ingredienzien für Ihren beruflichen Cocktail sind da

 

Die Wirtschaft ist mehr denn je international ausgerichtet und deren Akteure auf intensiven Austausch mit anderen Ländern, Rechtssystemen, Kultur- und Lebensräumen angewiesen.

 

Aber auch die Biographien von Privatpersonen und deren Familien verlaufen über Landesgrenzen hinaus und sind Ausdruck von sozioökonomischen, politischen, ökologischen und kulturellen Veränderungen von Umweltbedingungen und individuellen Lebensplanungen.

 

In gleichem Maße erweitert sich das Tätigkeitsfeld der Diensleistungsbranche, will sie sich diesen Realitäten nicht verschliessen und die Bedürfnisse der international Agierenden unterstützen. Das betrifft auch diejenigen Teile der Steuerberatungsbranche, die nicht vor Grenzen zurückschrecken und in der Begegnung mit anderen Ländern eine Bereicherung und Quelle der Inspitation erkennen.

 

Sie können sich in diese spannende Dynamik einbringen und dort Ihre Chancen gestaltend ergreifen. Alle Ingerdienzien liegen auf dem Tisch. Führen Sie diese zu Ihrem Lieblingscocktail zusammen.

​​

Was wir erwarten / was Sie erwartet


Bringen Sie die Neugierde für ein neues Land mit und die Unabhängigkeit, sich auf spannende Erlebnisse einzulassen: Sie entdecken eine coole Stadt, die überwältigende Weite der Landschaften, offenherzige Menschen und einen vielfältigen Lebensrhythmus. Kapstadt erleichtert den Perspektivenwechsel und führt Sie an die Unmittelbarkeit von Leben und Kreativität.

 

Sie sind Steuerfachangestellte(r), Bilanzbuchhalter(in), Steuerfachwirt(in) oder mit vergleichbarer Ausbildung, lieben Ihren Beruf und dessen Tätigkeiten und wollen Ihre Kenntnisse und Mitarbeit in unsere Kanzlei einbringen: wenn Sie auch zu uns passen, ermöglichen wir Ihnen ein 4-jähriges Critical Scills Visum, das Sie zu einem längerem Arbeitsaufenthalt in Südafrika berechtigt.

Sie sind bei uns 40 Wochenstunden in einem englisch- und deutschsprachigen Arbeitsumfeld an und mit deutschen und internationalen Sachverhalten tätig, die Sie vom Prinzip her in Ihrer deutschen Steuerberatungskanzlei kennengelernt haben. Die monatliche Vergütung beträgt 42.000 ZAR.